Der RSD Black Friday 2022 steht am 25. November 2022 an!

Der RSD Black Friday 2022 steht am 25. November 2022 an!

Liebe Freundinnen und Freunde der unabhängigen Plattenläden,

die Sommertage sind gezählt, umso mehr wird es Zeit für lauschige Abende auf der Couch. Da darf natürlich die passende Musik nicht fehlen! Die bekommt ihr nach wie vor am besten im Plattenladen Eures Vertrauens. Genau dort erwarten Euch am 25. November 2022 wieder über 70 besondere Schätze – am RSD Black Friday 2022!

Heute, 14. September 2022, 19 Uhr ging bereits die Black Friday-Releaseliste mit allen bislang zugesagten Veröffentlichungen online, die im November ausschließlich bei teilnehmenden unabhängigen Plattenläden erhältlich sein werden. Darunter finden sich, wie auch bei der großen Schwester des RSD Black Friday, dem internationalen RECORD STORE DAY, besondere Neuauflagen von Klassikern wie auch Neuveröffentlichungen in exklusiven Ausführungen.

Darunter sind unter vielen anderen folgende Highlights, die sich nebenbei auch super unter dem Weihnachtsbaum machen:

Ganz vorne mit dabei ist die „Queen of Pop“ höchstpersönlich: Madonna veröffentlicht eine 12″-Vinyl-Neuauflage zur Feier des 40. Jahrestages ihrer Debütsingle „Everybody“, die erstmals im Oktober 1982 erschien. Mit brandneuem Cover-Artwork und komplett neu gemastert, nur exklusiv für diese Jubiläumsausgabe.

Als Domestic Highlight mit am Start ist die Hamburger Kult-Gruppe Fettes Brot, die erst kürzlich ihre Auflösung Ende 2023 sowie eine letzte Abschiedstournee bekanntgegeben haben. Zum RSD Black Friday erscheint die „Demotape (Bandsalat Edition)“ auf rotem Vinyl und als 2022er Remaster & Design Update mit Hits wie „Schwule Mädchen“ und „The Grosser“. Freut euch auf 9 Bonustracks mit Stargästen wie DJ Pauly, Bela B oder Heinz Strunk. Oben drauf gibt es ohne Ende ungesehene Fotos und brandneue Erinnerungs-Stories.

Weitere Jubiläen feiern die kanadische Post-Hardcore-Band Silverstein mit einer 15-jährigen Jubiläumsausgabe ihres dritten Studio-Albums „Arrivals & Departures“ als 12“ Vinyl inklusive einer Bonus 7“ Platte auf grün-transparentem Vinyl und der US-Amerikaner Iggy Pop mit einem Reissue seines 2012er Albums „Apres“. Der „Godfather of Punk“ zeigt sich darauf von seiner gefühlvollen Seite und interpretiert französische Chansons, amerikanische Jazz-Balladen und Pop-Klassiker neu.

Außerdem erscheint die RSD BF 2022 Exclusive „Ego Trip“ der US-Rockband Papa Roach, die damit gleichzeitig ihr bereits 11. Studioalbum als Erstpressung auf blauem Seafoam Wave Vinyl veröffentlichen. On top gibt es dazu eine Bonus Acoustic 7″ auf transluzentem, gelben Vinyl.

Persönliche Highlights können der vollständigen Black Friday-Releaseliste entnommen werden. Weitere Informationen gibt es unter www.recordstoredaygermany.de oder über die sozialen Netzwerke Facebook und Instagram.

Viel Vergnügen mit der Liste und bis zum 25. November 2022 in den teilnehmenden Plattenläden!