Am 6. März wird die Liste 2018 veröffentlicht!

Um dem langen Warten bis zum diesjährigen Record Store Day am 21. April Abhilfe zu schaffen, steht ein weiteres Highlight bereits am 6. März an. Denn dann wird die offizielle Liste der diesjährigen exklusiven RSD-Pieces veröffentlicht.

Die Vorfreude ist berechtigt. Auch für 2018 haben sich zahlreiche gewichtige Namen angekündigt. Die richtig „dicken Fische“ haben es sich zudem dieses Jahr vorbehalten, ihre RSD Platten eigenständig anzukündigen – haltet also Augen und Ohren offen. Da kommt Großes auf uns zu!

Run The Jewels sind RSD Botschafter 2018

Liebe Freundinnen und Freunde der unabhängigen Plattenläden,

nach St. Vincent, Metallica, Dave Grohl und vielen weiteren tollen KünstlerInnen, begrüßen wir in diesem Jahr das US-amerikanische Hip Hop Duo Run The Jewels als internationalen RSD Botschafter. EL-P, die eine Hälfte von Run The Jewels weiß um den ganz besonderen Charakter der Record Stores:

„This is a community that I’ve always been a part of, so when I was asked to do it, I said ‘of course!’ I’m honored and it means something to me… I’m really grateful to do this.“

RSD 2018 – stay tuned!

Nur noch 12 Wochen dann geht der Recorde Store Day in seine nächste Auflage. Wir versorgen euch ab jetzt wieder mit allen News zum RSD.

Die erste große Neuerung – am 21.04.2018 findet im Hamburger Gruenspan erstmals die Record Store Night statt. Wir präsentieren die großartige Y’akoto. Mehr Informationen findet ihr hier und Tickets hier.

Wir freuen uns auf einen großartigen Tag und Abend mit euch.

Danke für einen hervorragenden RSD 2017!

Herzlichen Dank für einen großartigen Record Store Day 2017! Wir sind noch ganz beduselt und müssen die Geschehnisse erst einmal verarbeiten. Tausend Dank an alle Plattenläden und Plattenkäufer, Vertriebe, Labels, Künstler und Partner.

Kleiner Tipp: Die Plattenläden haben auch den Rest des Jahres geöffnet und wir wünschen uns sehr, dass ihr regelmäßig den Weg zum Plattenhändler Eures Vertrauens findet, und das nicht auf den Record Store Day beschränkt!

Mit besten Grüßen
Euer RSD Team

Instores! WarmUps! Afterparties!

Bereits am 18.April geben sich Die Regierung bei Michelle Records in Hamburg die Ehre.

Am 22.04. tummeln sich Pothead bei Dodo Beach. Später live sage und schreibe sechs Live-Acts unter anderem SPARKLING, Kavfka und ABAY.

Underdog in Köln ist mit fünf Live-Bands gefährlich nah dran, u.a. mit  Esben & The Witch und Schreng, Schreng & La La.

Die offizielle RSD Warm Up Night im Hamburger Knust steigt bereits am 13. April mit den schwedischen Indie-Lieblingen Tiger Lou sowie dem norwegischen Trio Sauropod
präsentiert wird das Ganze von Jever Live, TEAC, MINT und Visions.
FB-Event: https://www.facebook.com/events/1542636975764798/

Eine komplette Übersicht findet ihr hier: http://www.recordstoredaygermany.de/instore-gigs-und-events-2017/